Was tun im Falle einer Warnung von Ihrem Virenscanner ?


Sie können alle Warnungen Ihres Virenscanner ignorieren, wenn Sie Software von dieser Site herunterladen, es sind alles Fehlalarme.


Die gesamte Software auf seit 2003 (!) wurde von Marc Samuro entwickelt. Er kann Ihnen daher garantieren, dass sie sicher für Ihren Computer ist. Keines der Programme benötigt Administratorrechte für die Installation.

Lesen sie auch den Artikel von der Frankfurter Allgemeine : Unnötige Panikmache : Weg mit dem Virenscanner! "Hersteller von Virenscannern schüren unbegründet Panik. Sie sind nicht nur überflüssig, sondern aufdringlich – und sogar bisweilen gefährlich."


Deaktivieren Sie ggf. Ihr Virenscanner vor der Installation. Nach der Installation klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Programm-Ikone auf Ihrem Desktop und suchen Sie nach dem Ordner, in dem die Software installiert wurde (normalerweise ist es für den Chat : C:\CHAT.xxx\ und für Planet : C:\USERS\Ihr-PC-Name\APPDATA\ROAMING\PLANET3D).

Fügen Sie diesen Ordner in den Ausnahmen (Exceptions) Ihres Antivirusprograms hinzu, bevor Sie es erneut aktivieren.

Was Sie außerdem tun können, ist bei dem Antivirus-Anbieter zu reklamieren, dass sein Program Fehlalarme generiert. Geben Sie den Link dieser Website oder die EXE-Datei dazu.


Wenn Windows SmartScreen Ihnen eine Warnung anzeigt wenn Sie auf die EXE-Datei klicken, klicken Sie auf 'Weitere Informationen' und 'Trotzdem Ausführen'.





Zurück zur vorherigen Seite